Datenschutzerklärung


Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist:

Campinga GmbH, Berlin
Charlottenstraße 4, Rocket Tower 17th Floor, 10969 Berlin
eingetragen beim Amtsgericht Charlottenburg (Berlin) unter HRB 135408 B
Geschäftsführer: Dr. Philipp Hillenbrand
Telefon: +49 (0) 30 40 817 9058,
E-Mail: [email protected]

(folgend: „CAMPINGA“)

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie („Nutzer“) über Art, Umfang und Zweck von Datenerhebungen und Datennutzungen im Zusammenhang mit der Website www.campsy.de (bestehend aus mehreren Unterseiten, folgend: „Website“ genannt) auf.

Eine aktuelle Version der Datenschutzerklärung ist auf der Website verfügbar.

Personenbezogene Daten im Sinne dieser Datenschutzerklärung sind Einzelangaben über persönliche und/oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, wie beispielsweise deren Name, Anschrift und Telefonnummer.

1. Art und Umfang der Datenerhebung- und Nutzung

Nutzer können die Website besuchen, ohne Angaben zur Person zu machen. CAMPINGA speichert lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z. B. Daten über die Website von der ein Nutzer kam oder welche er nach dem Besuch der Website aufruft, über den Mobilfunkbetreiber, das Gerät mit dem auf die Website zugegriffen wird, Standort und Browsertyp. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf die Identität des Nutzers.

Personenbezogene Daten werden nur insoweit erhoben, als Nutzer von sich aus aktiv werden und diese Daten mitteilen. Eine Datenweitergabe erfolgt bei Versand einer Buchungsanfrage über unser Formular, mit dem Name, Adresse, Geburtsdatum und Angaben zur erwünschten Reservierung abgefragt werden. Auch bei einer sonstigen Kontaktaufnahme durch den Nutzer können Daten erhoben werden, z. B. bei Absendung einer E-Mail an CAMPINGA. Es können dabei insbesondere die folgenden Daten erhoben werden: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Rechnungsanschrift, Telefonnummer, Details/Kommentare zur Buchung, Zeitpunkt des Aufrufs der Website, Zahlungsinformationen abhängig von der von Nutzern für einen Kauf gewählten Zahlungsart.

CAMPINGA verwendet die von Nutzern mitgeteilten Daten ohne Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung der angebotenen Vermittlungs-Dienstleistungen.

Bei Anmeldung zum Newsletter kann die E-Mail-Adresse des Nutzers für Werbezwecke genutzt werden, bis Nutzer sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

2. Cookies

CAMPINGA verwendet Textdateien, die auf dem Endgerät der Nutzer gespeichert werden („Cookies“), um Nutzern die Bedienung und den Gebrauch der Website zu erleichtern und das Nutzerverhalten zu analysieren. CAMPINGA nutzt Cookies der folgenden Kategorien:

Kategorie 1: Notwendige Cookies

Einige Cookies sind notwendig, damit Nutzer auf der Website navigieren und alle angebotenen Funktionen betätigen können. Ohne diese Cookies ist die Funktionalität der Website nicht voll verfügbar.

Kategorie 2: Performance Cookies

Performance Cookies sammeln Daten darüber, wie Besucher die Website nutzen. Z. B. verwendet CAMPINGA Cookies von Google Analytics um zu analysieren, wie Nutzer sich auf der Website bewegen. Mehr Informationen zu diesem Typ von Cookies finden sich unten bei Erklärungen zu einzelnen Tools, welche CAMPINGA nutzt.

Kategorie 3: Third Party Targeting Cookies/Advertising Cookies

Diese Cookies werden von Werbenetzwerken, d. h. von Dritten platziert und sammeln Informationen über das Surf-Verhalten von Nutzern, um an die Interessen von Nutzern angepasste Werbung einzublenden. Sie haben unter anderem auch die Funktion, die Anzahl von Werbeeinblendungen für das gleiche Produkt zu reduzieren.

Nutzer können den Browser so einstellen, dass der Browser über das Setzen von Cookies informiert und Nutzer so jeweils einzeln über die Annahme von Cookies entscheiden bzw. Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen können. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität der Website eingeschränkt sein.

3. Analyse-Tools

Die Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), der Cookies verwendet. Durch diesen Analysedienst gewonnene Informationen werden an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Google Analytics wird dabei durch Einbindung des Codes „gat._anonymizeIp();“ anonymisiert, d. h. die IP-Adresse des Endgeräts von Nutzern wird gekürzt. Google nutzt die mittels Google Analytics gewonnenen Informationen, um das Nutzungsverhalten auf Internetseiten auszuwerten, um Berichte über Aktivitäten auf Internetseiten zu erstellen und weitere mit der Internetnutzung zusammenhängende Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von durch den Browser übermittelte gekürzte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Der Gebrauch von Cookies kann durch entsprechende Einstellung des Browsers verhindert werden. Für diesen Fall stehen Nutzern möglicherweise nicht sämtliche Funktionen auf der Website zur Verfügung. Nutzer können ein Deaktivierungs-Add-On installieren, um den Gebrauch von Google Analytics zu unterbinden. Das Add-On kann über folgenden Link installiert werden: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de 

4. Retargeting-Tools

Die Website verwendet als Retargeting-Technologie DoubleClick-Remarketing-Pixel von Google. Diese Technologie ermöglicht es CAMPINGA, Nutzer auf den Internetseiten unserer Partner mit gezielter Werbung zu CAMPINGA-Leistungen anzusprechen. Diese Werbeform erfolgt anonym und Nutzer können nicht individuell zurückverfolgt werden. Die Einblendung von CAMPINGA-Werbung auf den Internetseiten unserer Partner erfolgt via Google AdWords auf Basis einer Cookie-Technologie und des vorigen Besuchs der Website. Die Werbepartner von CAMPINGA (mit Ausnahme von Google) erhalten keine Informationen über die im Cookie gespeicherten Daten. Nutzer können ein Deaktivierungs-Add-On installieren, um den Gebrauch von Retargeting-Technologien zu unterbinden. Weiter Informationen zu der Retargeting-Technologie von Google können Nutzer unter folgendem Link abrufen: https://www.google.com/intl/de/policies/technologies/ads/ 

Nutzer, die auch bei dem Netzwerk facebook.com, welches von der Facebook Inc. („Facebook") betrieben wird, registriert sind sollten beachten, dass auf dieser Website Facebooks Kommunikationstool Website Custom Audiences eingesetzt wird. Dazu sind auf der Website sog. Facebook-Pixel integriert, die Nutzer in anonymisierter Form als Besucher der Website markieren. Bei einem späteren Einloggen im Facebook-Netzwerk, wird eine nicht-rückrechenbare Prüfsumme aus den Nutzungsdaten eines Nutzers an Facebook zu Analyse- und Marketingzwecken weitergeleitet. Zusätzliche Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung können den Datenschutzrichtlinien von Facebook entnommen werden, welche u. a. über folgenden Link abrufbar sind: https://www.facebook.com/privacy/explanation/ 

5. Social Plugins

Die Website verwendet Social Plugins („Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com. Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz „Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Wenn Nutzer die Website aufrufen, die ein solches Plugin enthält, öffnet der Browser des Nutzers eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook. Der Inhalt des Plugins ist in die Website eingebunden. Durch die Einbindung der erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Unterseite der Website aufgerufen hat. Besitzt ein Nutzer ein Facebook-Profil, kann Facebook den Besuch durch die Speicherung von Cookies bzw. unter der Verwendung von JavaScript dem Facebook-Konto des Nutzers zuordnen. Wenn Nutzer Plugins verwenden, beispielsweise durch Betätigung des „Gefällt mir"-Buttons, wird die entsprechende Information direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Nutzer können ein Deaktivierungs-Add-On installieren, um den Gebrauch von Plugins zu unterbinden. Zur Datenerhebung durch Facebook wird auf die Erklärung zum Datenschutz von Facebook verwiesen, die unter folgendem Link abrufbar sind: https://de-de.facebook.com/privacy/explanation 

6. Web Beacons

Einige Bereiche der Website und E-Mails können unsichtbare Grafiken enthalten, sogenannte Web-Beacons oder Clear-Gifs, die es CAMPINGA ermöglichen, zu erfassen, wie viele Nutzer den entsprechenden Bereich der Website aufgerufen oder E-Mails gelesen haben. Informationen, die Web Beacons sammeln können, sind begrenzt und umfassen z. B. Cookie-Anzahl, Datum eines Webseitenaufrufs und eine Beschreibung des Bereichs in den der Web Beacon integriert ist. Die Website bzw. die E-Mails von CAMPINGA können auch Web Beacons dritter Werbenetzwerke enthalten. Diese Web Beacons enthalten keine personenbezogenen Informationen und dienen nur der Analyse von Marketing-Kampagnen.

7. Newsletter

Bei einer Anmeldung für den CAMPINGA-Newsletter, erklärt der Nutzer Folgendes:

„Ich möchte regelmäßig Angebote aus der Kategorie Urlaub auf Zelt- und Campingplätzen von CAMPINGA oder Dritten per E-Mail erhalten. Diese Einwilligung zur Nutzung meiner E-Mail-Adresse für Werbezwecke kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z. B. indem ich den Link „Abmelden“ am Ende des Newsletters anklicke.“

8. Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Nutzer ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person bei uns gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

9. EU-Online-Streitbeilegungs-Plattform

Die EU-Website zur Online-Streitbeilegung finden Nutzer unter: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

10. Kontakt

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an: [email protected]

- Stand: 12. August 2016 -